Praxis für
seelisches
Wohlbefinden.

EMDR

Eye Movement Desensitization and Reprocessing

EMDR ist eine von Dr. Francine Shapiro entwickelte psychotraumatologische Behandlungsmethode für traumatisierte Patienten, welche weltweit in der Behandlung von Erkrankungen infolge traumatischer Erlebnisse eingesetzt wird.

Ursprünglich getestet und entwickelt für die effiziente Bearbeitung von traumatischen Erlebnissen, hat EMDR inzwischen eine Vielzahl von Anwendungen erfahren, insbesondere in der effizienten Behandlung von Angst- und Selbstwertstörungen, Panikattacken, Phobien und Leistungsblockaden. EMDR wird bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eingesetzt.

Die EMDR-Behandlung läuft in klar strukturierten Phasen ab, in denen sich der KlientIn dem auslösenden Ereignis annähern kann, um die Schlüsselerinnerungen zu bearbeiten, hinter denen sich häufig pathogene Erinnerungen verbergen.

Haben Sie Fragen?
Rufen Sie mich an (0680 44 05 295) oder schreiben Sie mir eine E-Mail oder nutzen Sie das Kontaktformular.
Praxisadresse
Jahngasse 39/51
1050 Wien
Lageplan